Jugendausschuss - Jugendfeuerwehr der Gemeinde Tangstedt

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Jugendausschuss

Über uns

Wir sind genauso organisiert, wie die aktive Abteilung einer Feuerwehr. Der Jugendausschuss leitet die Jugendfeuerwehr und führt auch die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr durch. In 4 Jugendausschusssitzungen pro Jahr werden allgemeine Themen diskutiert, Fahrten geplant und natürlich auch der Dienstplan besprochen. Schon früh soll so das Thema Verantwortungsgefühl gestärkt werden. Der Jugendausschuss wird jährlich unter der Leitung des Gemeindewehrführers von der Jugendversammlung gewählt.

Die Aufgabe eines Jugendgruppenleiters besteht darin erster Ansprechpartner für die Belange der Jugendlichen zu sein. Der Jugendgruppenleiter leitet die Jugendausschusssitzungen, lädt hierzu entsprechend ein und führt in Eigenverantwortung die Jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr durch. Natürlich stehen die Betreuer mit Rat und Ta zur Verfügung, aber wir wollen die Selbstständigkeit fördern und Verantwortung zu übernehmen ist etwas, was man gar nicht früh genug lernen kann.  

Die Aufgabe des Jugendgruppenführers ist es den Jugendgruppenleiter bei der Führung zu unterstützen, sollte der JGL nicht da sein übernimmt er alle Aufgaben. Während des Dienstes wird der Jugendgruppenführer ebenfalls eine Gruppe leiten, wenn die Anzahl der Anwesenden es erfordert.

Die Aufgabe des Schriftwartes ist es Protokoll zu führen während der Jahreshauptversammlung und der Jugendausschusssitzungen. Ferner übernimmt der Schriftwart bei den Diensten die Anwesenheitskontrolle.

Ein undankbarer Job, den viele gar nicht gern machen wollen. Es ist aber eine sehr wichtige Rolle, die Genauigkeit und Zahlenverständnis erfordert. Der Kassenwart führt das Kassenbuch und notiert alle Einnahmen und Ausgaben, die im Laufe des Jahres bei der Jugendfeuerwehr anfallen. Er ist verantwortlich für die Bargeldkasse. Er bereitet die Abschlussrechnung für die Jahreshauptversammlung vor. Für all diese Aufgaben steht dem Kassenwart ein Jugendwart zur Seite, der zeichnungsbefugt gegenüber der Bank ist.

Der Kassenprüfer wird einmal im Jahr in Vorbereitung auf die jahreshauptversammlung der Jugendfeuerwehr tätig. Gemeinsam mit einem Kassenwart der Aktiven prüft er die ordnungsgemässe Buchführung und empfiehlt dann der Jugendversammlung die Entlastung des Jugendausschusses sollte alles stimmig sein.

26.01.2018
© 2007- 2018 Jugendfeuerwehr Gemeinde Tangstedt Alle Rechte vorbehalten
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü